Seminar: Konflikte zwischen zwei Personen klären

Wie gehe ich mit beruflichen Konflikten um?

2 Tage - 14 Stunden Fortbildung
Maximal 12 Teilnehmer
Für Fortgeschrittene
952 EURO (inkl. 19% MwSt.) pro Person
Thema

Mit der Frage „Wie gehe ich mit Konflikten um?“ befasst sich jeder Einzelne im alltäglichen Leben, sowohl im Privaten als auch im Beruflichen. Oft gehen wir aber die beiden Lebensfelder unterschiedlich an. Während zum Beispiel im Familien- und Freundeskreis häufig Tacheles gesprochen wird, versuchen wir im Berufsleben – ganz „professionell“ – Gefühle und Herzenswünsche zu umschiffen.

Wenn aber die berufliche Beziehung, zum Beispiel zu Kollegen, Mitarbeitern oder Vorgesetzten, künftig tragfähig sein soll, kommen wir nicht umhin, eine Begegnung und Klärung auf tieferer Ebene zuzulassen.

Dieses Kompaktseminar ist eine Einführung in das Mediationsverfahren „Klärungshilfe“ nach Christoph Thomann. Im Fokus stehen Konflikte und schwierige Auseinandersetzungen im beruflichen Kontext zwischen zwei Personen. Es werden Fehler und Fallstricke der Konfliktbearbeitung thematisiert und praxisnahe, direkt anwendbare Handlungsempfehlungen gegeben.

Lernziele
  • Beziehungsstörungen erfassen
  • Die Methode „Klärungshilfe“ kennen lernen
  • Die Rolle des Konflikthelfers reflektieren
  • Gesprächsführungstechniken erproben
  • Kommunikationspsychologische Modelle anwenden
  • Die Suche nach Lösungen moderieren lernen
  • Stimmige Interventionen entwickeln und testen
Zielgruppe

Der erfolgreiche Abschluss folgender Kompaktseminare ist Teilnahmevoraussetzung:

  • Coaching-Seminar „Kommunikationsmodelle als Basiswissen“

Maximal 12 Teilnehmer

Leistungen
  • Teilnehmerzertifikat
  • Skript
  • Trainingsmaterial
  • Fotoprotokoll
  • Verpflegung in den Kaffeepausen
Termine und Ort

Nächste Termine: 

12./13.11.2018

Zeitlicher Ablauf:

1. Seminartag: 10:00 – 18:00

2. Seminartag: 10:00 – 16.00

 Ort:

Hamburg