Seminar: Konflikte im Team klären

Wie gelingt es mir Gruppenbeziehungen zu stärken?

2 Tage - 14 Stunden Fortbildung
Maximal 12 Teilnehmer
Für Fortgeschrittene
952 EURO (inkl. 19% MwSt.) pro Person
Thema

Wo mehr als zwei Menschen zusammenkommen und ihre Ziele verfolgen, ist eine Auseinandersetzung um knappe Ressourcen, Einfluss und Rolle in der Gruppe unvermeidbar. Wie gelingt es mir als Business Coach Konflikte so aufzuarbeiten, dass das Team danach gestärkt und handlungsfähig wird?

In diesem Kompaktseminar vertiefen wir uns weiter in das Mediationsverfahren „Klärungshilfe“ nach Christoph Thomann.

Im Seminar wird geübt, die vernetzte Dynamik in Gruppenkonflikten und die damit zusammenhängenden Musterbildungen zu verstehen. Die einzelnen Phasen der Konfliktmediation werden an einem konkreten Fallbeispiel ausprobiert. Daraus lernt jeder für die eigene Praxis.

Sie erhalten ein detailliertes Feedback vom Kursleiter zu Ihrer Performance und lernen auch von den Demonstrationen des Kursleiters und der anderen Teilnehmer.

Lernziele
  • Ausgangsituation erfassen und einordnen
  • Durchführung der Auftragsklärung
  • Ein stimmiges Coaching-Design erstellen
  • Die Kontaktaufnahme gestalten
  • Konfliktklärungsprozess und Lösungssuche moderieren
  • Störungen zwischen dem Mediator und den Konfliktparteien bearbeiten
Zielgruppe

Der erfolgreiche Abschluss des Coaching-Seminars „Konflikte zwischen zwei Personen klären“ ist Teilnahmevoraussetzung.

Maximal 12 Teilnehmer

Leistungen
  • Teilnehmerzertifikat
  • Skript
  • Trainingsmaterial
  • Fotoprotokoll
  • Verpflegung in den Kaffeepausen
Termine und Ort

Nächste Termine:

09./10.07.2018 ausgebucht

14./15.07.2018

10./11.12.2018

  Zeitlicher Ablauf:

1. Seminartag: 10:00 – 18:00

2. Seminartag: 10:00 – 16.00

 Ort: Hamburg